ssh-key anlegen

Hey Freunde des Webs! In diesem Artikel möchte ich euch kurz erklären, wie ihr einen SSH-Key für (beispielsweise) Bitbucket generiert.

Was ist SSH?

SSH ist die Abkürzung für Secure Shell und bezeichnet ein Netzwerkprotokoll mit dessen Hilfe man eine verschlüsselte Netzwerkverbindung zu einem entfernten Gerät herstellen kann.

Und der SSH-Key?

Der ist quasi die Eintrittskarte.

Voraussetzung ist natürlich: Beide Geräte, – Sender und Empfänger – kennen den dafür nötigen SSH-Key.

Wie erstellen ich einen SSH-Key?

Bei Mac geht das ganz easy!

Einfach das Terminal öffnen und folgenden Befehl eingeben:

ssh-keygen -t rsa -b 4096

Danach bekommen wir folgende Frage gestellt:

Generating public/private rsa key pair.
Enter file in which to save the key (/Users/s.wanninger/.ssh/id_rsa):

Standardmäßig wird die Datei id_rsa.pub erstellt.

Ich bevorzuge das und bestätige hier immer mit Enter.

Wenn ihr euren Key aber unter einen anderen Namen gespeichert haben wollt, tippt hier jetzt einen Dateinamen ein.

Enter passphrase (empty for no passphrase):
Enter same passphrase again:

Als nächstes könnt ihr euer Passwort vergeben. Auch hier lasse ich die Eingabe frei.

Hurra! Und schon habt ihr euren SSH-Key.

Your identification has been saved in id_rsa.
Your public key has been saved in id_rsa.pub.
The key fingerprint is:
SHA256:QZZo4w2EBKCrhSxhdbF3/cfNcpf9Gdd1ZPQw9brtVfQ s.wanninger@CPRM02X51L1JG5H.cpg.int
The key's randomart image is:
+---[RSA 4096]----+
|...+.=o.o.    oo=|
|. . o *o. .    =o|
|o.   + =.. .    *|
|o+    o o.  . .+O|
|+..     S    .o=E|
|o.            .=B|
|.             ..+|
|               ..|
|                .|
+----[SHA256]-----+

 

Der SSH-Key wird automatisch in dem versteckten „ssh“ Ordner auf euren Mac gespeichert.

Mit folgenden Befehl könnt ihr den Key ganz einfach kopieren:

cat ~/.ssh/id_rsa.pub

Viel Spaß!

zurück

2 Kommentare

Antworten abbrechen